Polycom RPX

Telepresence

Highlights

  • Telepresence Lösung
  • HD Videokonferenzsystem bis 720p/30
  • IP (H.323 und/oder SIP) als Übertragungsmedium
  • Bis zu 4 starre, feste 3CCD-HD Kameras
  • Abgesetztes Deckenmikrofon, kabelgebunden
  • Bis zu 2 Mikrofone kaskadierbar, inkl. Echocancellation
  • Integrationslösung für bis zu 4 Monitore zzgl. x Grafikdisplays
  • Senden und Empfangen von Präsentationen
  • Endpunkt, keine eigene Mehrpunktfähigkeit
  • Anschluß für PSTN, lokal oder über Integration
  • Unterstützung für RS232
  • Varianten für 4 bis 28 Personen möglich
  • Inkl. Anpassen des Raumes an Akustik, Licht und CI

Polycom RPX – Telepresence in High Definition-Qualität!

Geschäftsbeziehungen werden zwar immer globaler, aber die Dienstreisen von Mitarbeitern sind weder kosteneffizient noch produktiv. Abhilfe schaffen hier sogenannte Telepresence-Raumlösungen, die das gesamte Spektrum der menschlichen Interaktionen eines persönlichen Meetings realistisch wiedergeben.

Mit dem RealPresenceTM Experience High Definition (RPXTM HD) stellt Polycom seine neue High-Definition Telepresence-Lösung vor, die ein umfassendes, mit keiner anderen Lösung zu vergleichendes Collaboration-Erlebnis vermittelt. Die standardbasierten hochauflösenden Videosysteme der HDX 9000-Serie von Polycom bilden das Herzstück der RPX HD. Somit kann die Telepresence-Lösung auch mit über einer Million Videosystemen, die weltweit auf Desktops und in Konferenzräumen installiert sind, Verbindung aufnehmen.

Die Gesprächspartner erscheinen lebensgroß und selbst feinste Nuancen in Sprache, Bild und Multimedia-Inhalten sind erkennbar. Die Telepresence-Komplettlösungen von Polycom werden in sechs Varianten für 4 bis 28 Teilnehmer angeboten. Sie sind mit großformatigen, integrierten Videowänden mit 2,50 bzw. 5 Metern Breite sowie nahtlosen Übergängen ausgestattet, die eine komplette Vollbildwiedergabe des anderen Raums in echter HD-Auflösung liefern. Das wirklichkeitsgetreue Videoerlebnis wird durch ein ganzheitliches Raumdesign erreicht, in dem die Bilder mehrerer HD-Kameras zu einer einzigen Ansicht kombiniert werden.

Das realistische Klangerlebnis der Polycom RPX HD Telepresence-Lösungen ist das Ergebnis aus dem perfekten Zusammenspiel von Deckenmikrofonen, akustischer Wandverkleidung, HiFi-Stereo-Equipment und Polycom StereoSurround Sound-Technologie. Mit StereoSurround kann zudem die Gegenstelle die jeweilige Position des Sprechers im Raum exakt nachvollziehen. Die EyeConnect-Technologie ordnet die Kamera in Augenhöhe an und sorgt für eine natürliche Interaktion von Angesicht zu Angesicht. Eine weitere Besonderheit der Polycom RPXTM HD-Lösungen ist die Möglichkeit zum Senden und Empfangen jeglicher Multimedia-Inhalte in High Definition-Auflösung. Das Content-Sharing erfolgt über persönliche, in die Besprechungstische eingelassene Monitore. Jeder Teilnehmer kann damit den Content sehen und mit anderen Konferenzteilnehmern austauschen.

Durch die wirklichkeitsgetreue Darstellung ist die RPXTM HD prädestiniert für geschäftliche Anwendungen, bei denen es auf Details ankommt. Jede Art von Verhandlungen gehören ebenso zu den Einsatzmöglichkeiten wie das Management von und in internen Teams oder Tochtergesellschaften. Selbstverständlich ergeben sich auch bei Einstellungsgesprächen, Schulungen sowie Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten sinnvolle Einsatzmöglichkeiten. 

Bei der Polycom RPX HD erhält man eine komplette Raumlösung vom Hersteller.

a Polycom RPX 204 Uebersicht.1024x768 Polycom RPX Mediensteuerung.1024x768 Polycom RPX Anschlussfeld.1024x768 Polycom RPX 218 Uebersicht.1024x768

Über Polycom

Polycom mit Hauptsitz in Pleasanton, Kalifornien (USA) ist der weltweit führende Anbieter für Unified Communication- und Collaboration-Lösungen.… mehr