Polycom RP Access Director

Firewall Traversal

Highlights

  • Unterstützung von bis zu 1000 gleichzeitigen Anrufen
  • Kein dediziertes VPN und keine Client-Geräte erforderlich
  • Unterstützung von Szenarien mit Gastbenutzer- und B2B-Anrufen mit SIP- und H.323-Funktionen sowie Remote-Benutzeranrufen mit SIP-Funktionen
  • Unterstützung von SVC-Lösungen sowohl für interne als auch für Gastbenutzer
  • Unkompliziertes Bereitstellungsmodell für einfache und effiziente Bereitstellung durch IT-Abteilungen
  • Geringere Kosten zur Unterstützung von immer mehr videofähigen Benutzern im Unternehmen

Polycom RealPresence Access Director erleichtert Benutzern innerhalb oder außerhalb einer Firewall die sichere Teilnahme an Videokonferenzen mit allen im Unternehmen, ungeachtet, ob sie sich in einer sicheren Umgebung im Büro oder in einer unsicheren Umgebung zu Hause oder unterwegs im Hotel befinden, und bringt hochskalierbare Konferenzen zu Anwendungen wie B2B, B2C und Collaboration innerhalb des Unternehmens.

IT-Benutzer können RealPresence Access Director einfach und effektiv bereitstellen, konfigurieren und verwalten und gleichzeitig die Kosten senken, um immer mehr videofähige Benutzer im Unternehmen zu unterstützen, ohne die Netzwerksicherheit zu beeinträchtigen. Remote-Benutzer können sicher und transparent auf Videoservices zugreifen und von jedem beliebigen Ort aus mit Kollegen, Kunden und Partnern zusammenarbeiten – bei gleichem Funktionsumfang wie im Büro. Darüber hinaus können Kunden, Partner und Anbieter als Gastbenutzer oder über ein Verbundnetzwerk einer Videokonferenz beitreten. Indem Polycom ein nahtloses Video Collaboration-Erlebnis bereitstellt, ermöglicht es Unternehmen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren  – auf das Verbinden von Menschen, Netzwerken und Unternehmen.

RealPresence Access Director bietet:

Gemeinsame Unterstützung von SIP/H.323: Einzelserveranwendung für Szenarien mit Gastbenutzer- und B2B-Anrufen mit SIP- und H.323-Funktionen als Grundlage eines nahtlosen Video-Collaboration-Erlebnisses innerhalb und außerhalb der Firewall

Sichere Collaboration von jedem beliebigen Ort aus: Video Collaboration von unterwegs, dem Büro oder zu Hause

Geringere Skalierungskosten: Bis zu 1000 gleichzeitige, sichere Videoanrufe ohne zusätzliche Client-Hardware oder -Software

Investitionsschutz jetzt und in der Zukunft: Nutzung vorhandener Investitionen in UC-Produkte und IT-Infrastruktur als Fundament einer SIP-basierten Zukunft

Sichere Skalierbarkeit für mobile Bereitstellungen: Einfache, sichere und zuverlässige Nutzung von Video Collaboration durch die mobile Belegschaft

Als zentrale Komponente der RealPresence-Plattform ist RealPresence Access Director eng in RealPresence Resource Manager integriert, um die Verwaltung, Überwachung und Steuerung aller Geräte im Netzwerk zu ermöglichen. Ebenso ist es in RealPresence Virtualization Manager (DMA) integriert, um Anrufe im Netzwerk zu verwalten und zu verteilen. Zusammen entsteht dadurch eine skalierbare, sichere und stabile Video-Collaboration-Lösung für Unternehmen jeder Größe.   

RP Access Director

Über Polycom

Polycom mit Hauptsitz in Pleasanton, Kalifornien (USA) ist der weltweit führende Anbieter für Unified Communication- und Collaboration-Lösungen.… mehr