ISE 2014 - StarLeaf - Cloud basierte Videokonferenz

Starleaf ISE 2014

StarLeaf, ein führender Anbieter von Cloud basierten Videokonferenzlösungen, hat auf der diesjährigen ISE neben der kompletten Produktpalette einige neue Funktionen vorgestellt.

So unterstützt Starleaf zukünftig neben der bisherigen H.323 und SIP Kommunikation auch die Verbindung mit Lync Clients.

Weiter wird zukünftig auch eine WebRTC Kommunikation mit Google Chrome und Mozilla Firefox Browsern möglich sein, die es erlaubt, ohne Software Installation eine Videokonferenz von einem PC zu anderen VC Systemen durchzuführen.

Die StarLeaf Software Breeze für Desktop und Mobile Geräte unterstützt zukünftig neben dem IOS (Apple) Betriebssystem auch das Android Betriebssystem, das z.B. von Samsung, Kindle und vielen weiteren verwendet wird. Hierdurch wird mobile Videokonferenz für eine große Anzahl an Geräten nutzbar.

Für weitere Informationen zu Starleaf stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!